Die Löschgruppe Niederpleis wurde zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei LKW zur Absicherung des Retttungsdienstes auf die BAB 3 alarmiert. Vor Ort waren keine Personen verletzt. Der Rettungsdienst rückte wieder ab. Die Löschgruppe Niederpleis sperrte die Standspur und die erste Spur für den Verkehr bis zum Eintreffen der Polizei und übergab die Einsatzstelle der Polizei.


Datum der Alarmierung
19. März 2018

Zeitpunkt der Alarmierung
17:42

Einsatzort
BAB 3, Fahrtrichtung Frankfurt

Einsatzdauer
1 Stunde 3 Minuten

EinsatzFahrzeuge
Löschgruppenfahrzeug (LF 20), Rüstwagen, Kleineinsatzfahrzeug (KEF)

Weitere Einsatzkräfte