Die Einheit Niederpleis wurde um 11:02 Uhr zusammen mit der Einheit Mülldorf zu einem Busbrand auf die Alte Heerstraße alarmiert. Vor Ort brannte es im Motorbereich eines Busses. Das Feuer wurde vor Eintreffen der Feuerwehr durch Nachbarn mit Pulverlöschern gelöscht. Die Feuerwehr führte Nachlöscharbeiten mit dem S-Rohr durch und kontrollierte den Bus mit der Wärmebildkamera auf weitere Glutnester.


Datum der Alarmierung
1. Juni 2020

Zeitpunkt der Alarmierung
11:02

Einsatzort
Alte Heerstraße

Einsatzdauer
48 Minuten

EinsatzFahrzeuge
Löschgruppenfahrzeug (LF 20), Rüstwagen, Kleineinsatzfahrzeug (KEF)

Weitere Einsatzkräfte