Die Einheiten aus Niederpleis, Mülldorf, Menden und Hangelar wurden zu einem gemeldeten Wohnungsbrand mit Menschenleben in Gefahr nach Hangelar alarmiert. Vor Ort waren bereits alle Personen aus dem Gebäude gerettet worden. Es handelte sich um Essen auf dem Herd. Zwei verletzte Personen wurden an den Rettungsdienst übergeben. Die Einheit Niederpleis konnte ohne Maßnahmen aus dem Einsatz entlassen werden. 


Datum der Alarmierung
19. April 2020

Zeitpunkt der Alarmierung
11:23

Einsatzort
Sternenstraße (Hangelar)

Einsatzdauer

EinsatzFahrzeuge
Löschgruppenfahrzeug (LF 20), Kleineinsatzfahrzeug (KEF)

Weitere Einsatzkräfte