Die Einheitsführung der Einheit Niederpleis wurde um 15:41 Uhr zu einer unklaren Rauchentwicklung in die Straße Pleiser Dreieck alarmiert. Vor Ort wurden Gartenabfälle verbrannt. Die Eigentümer löschten das Feuer eigenständig. Die Feuerwehr kontrollierte das Brandgut mit der Wärmebildkamera und wies darauf hin, dass das Verbrennen von Gartenabfällen nicht erlaubt ist. 


Datum der Alarmierung
25. April 2020

Zeitpunkt der Alarmierung
15:41

Einsatzort
Pleiser Dreieck

Einsatzdauer
33 Minuten

EinsatzFahrzeuge
Löschgruppenfahrzeug (LF 20)

Weitere Einsatzkräfte