Die Einheit Niederpleis wurde 16:55 nach einem kurzen Unwetter zu einem vollgelaufenen Keller in den Zedernweg gerufen. Vor Ort stand der Keller wenige cm unter Wasser. Durch die Feuerwehr konnten keine Maßnahmen ergriffen werden. Die Feuerwehr rückte wieder ein. 

Zeitgleich wurde ein Kanaleinlauf durch ein weiteres Fahrzeug der Einheit Niederpleis in der Van-Dyck-Straße geöffnet. Weitere Maßnahmen waren nicht erforderlich.


Datum der Alarmierung
18. August 2020

Zeitpunkt der Alarmierung
16:55

Einsatzort
Zedernweg

Einsatzdauer
35 Minuten

EinsatzFahrzeuge
Löschgruppenfahrzeug (LF 20), Kleineinsatzfahrzeug (KEF)

Weitere Einsatzkräfte