Unsere Einheit2020-06-09T00:08:56+02:00

Unsere Einheit

Lernen Sie uns besser kennen!

Wir stehen Ihnen an 365 Tagen im Jahr 24 Stunden am Tag zur Verfügung!

Wir freuen uns, dass Sie sich über die Arbeit Ihrer Freiwilligen Feuerwehr informieren. Ja richtig – wir haben in Sankt Augustin eine rein ehrenamtliche Feuerwehr.

Die Einheit Niederpleis besteht derzeit aus über 54 aktiven Kameradinnen und Kameraden, 30 Mitgliedern der Jugendfeuerwehr, sechs Mitgliedern der Ehrenabteilung und einem Kameraden der Unterstützungsabteilung.

Die Stadt Sankt Augustin hat uns vier Einsatzfahrzeuge zur Verfügung gestellt. Natürlich verfügt die Einheit Niederpleis darüber hinaus über ein Löschfahrzeug. Dies ist bei uns ein Löschgruppenfahrzeug 20 (LF 20). Wir erhielten dieses Fahrzeug Anfang 2015.

Als Bestandteil des Rüst- und Rettungszuges der Feuerwehr Sankt Augustin steht uns ebenfalls ein Rüstwagen zur Verfügung. Nach 22-jähriger Dienstzeit wurde das alte Modell im Jahr 2013 durch ein neues Fahrzeug ersetzt, dass seit Februar 2013 im Dienst der Einheit Niederpleis ist. Ein Kleineinsatzfahrzeug (KEF) und ein Mannschaftstransportfahrzeug (MTF) runden unseren Fahrzeugpark ab.

Wir stehen Ihnen an 365 Tagen im Jahr 24 Stunden am Tag zur Verfügung, um die Sicherheit in Niederpleis, aber auch in ganz Sankt Augustin und auf den Bundesautobahnen rund um Sankt Augustin sicherzustellen. Über unsere Einsätze informieren wir auf dieser Internetseite ebenfalls. Dabei achten wir jedoch auf Persönlichkeitsrechte und den Datenschutz.

0
Aktive Kameradinnen / Kameraden
0
Kameraden in der Ehrenabteilung
0
Mitglieder in der Jugendfeuerwehr
0
Mitglied der Unterstützungsabteilung

Erfahren Sie mehr über die Einsätze der Einheit Niederpleis.

Einsatzberichte

Erfahren Sie mehr über die Einsätze der Einheit Niederpleis.

Einsatzberichte

Erfahren Sie mehr über die Einsätze der Einheit Niederpleis.

Einsatzberichte

Einheitsführung

Die Einheit Niederpleis wird derzeit geführt durch den Löschgruppenführer Stadtbrandinspektor Sascha Ziegenhals. Er ist seit 2006 Löschgruppenführer, nachdem er zuvor seit dem Jahre 2000 das Amt des Stellvertreters ausübte. Er ist mittlerweile auch stellvertretender Leiter der Feuerwehr.

Die Stellvertreter von Sascha Ziegenhals sind seit April 2016 Brandoberinspektor Torsten Hölzer und seit April 2018 Hauptbrandmeister Norbert Thönniges .

Einheitsführung

Die Einheit Niederpleis wird derzeit geführt durch den Löschgruppenführer Stadtbrandinspektor Sascha Ziegenhals. Er ist seit 2006 Löschgruppenführer, nachdem er zuvor seit dem Jahre 2000 das Amt des Stellvertreters ausübte. Er ist mittlerweile auch stellvertretender Leiter der Feuerwehr.

Die Stellvertreter von Sascha Ziegenhals sind seit April 2016 Brandoberinspektor Torsten Hölzer und seit April 2018 Hauptbrandmeister Norbert Thönniges .

Aktive Kameradinnen und Kameraden

Erste Online-Dienstbesprechung in der Einheit Niederpleis Auch in den aktuell herausfordernden Zeiten ließ es sich die Einheit Niederpleis nicht nehmen und führte Ihre Dienstbesprechung durch - in einer digitalen Variante. So konnten trotz Kontaktbeschränkungen Beförderungen und Ernennungen durch den Leiter der Feuerwehr vorgenommen werden.

Von |Aktive Einheit, News-Allgemein|

Auch in den aktuell herausfordernden Zeiten ließ es sich die Einheit Niederpleis nicht nehmen und führte Ihre Dienstbesprechung durch - in einer digitalen Variante. So konnten trotz Kontaktbeschränkungen Beförderungen und Ernennungen durch den Leiter der Feuerwehr vorgenommen werden.

Die Einheit Niederpleis trauert um Unterbrandmeister Christopher Lange Wir sind fassungslos und tieftraurig. Wie wir leider erfahren mussten wurde unser Kamerad Unterbrandmeister Christopher Lange in der Nacht zu Donnerstag plötzlich und unerwartet im Alter von nur 32 Jahren aus dem Leben gerissen und ist viel zu früh verstorben.

Von |Aktive Einheit, Jugendfeuerwehr, News-Allgemein|

Wir sind fassungslos und tieftraurig. Wie wir leider erfahren mussten wurde unser Kamerad Unterbrandmeister Christopher Lange in der Nacht zu Donnerstag plötzlich und unerwartet im Alter von nur 32 Jahren aus dem Leben gerissen und ist viel zu früh verstorben.

Erste Online-Dienstbesprechung in der Einheit Niederpleis Auch in den aktuell herausfordernden Zeiten ließ es sich die Einheit Niederpleis nicht nehmen und führte Ihre Dienstbesprechung durch - in einer digitalen Variante. So konnten trotz Kontaktbeschränkungen Beförderungen und Ernennungen durch den Leiter der Feuerwehr vorgenommen werden.

Von |Aktive Einheit, News-Allgemein|

Auch in den aktuell herausfordernden Zeiten ließ es sich die Einheit Niederpleis nicht nehmen und führte Ihre Dienstbesprechung durch - in einer digitalen Variante. So konnten trotz Kontaktbeschränkungen Beförderungen und Ernennungen durch den Leiter der Feuerwehr vorgenommen werden.

Zu den Terminen

Hier ein Foto einiger Mitglieder der Ehrenabteilung anlässlich der Jahreshauptversammlung 2016

Ehrenabteilung

Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr, die das 67. Lebensjahr vollendet oder gesundheitliche Einschränkungen haben, scheiden aus dem aktiven Feuerwehrdienst aus. Aus versicherungstechnischen Gründen nehmen sie dann auch nicht mehr am Einsatz- und Übungsdienst teil. Das bedeutet jedoch keineswegs, dass das Feuerwehrleben vollständig aufgegeben werden muss. Das Kameradschaftsleben geht in der Ehrenabteilung weiter.

In der Ehrenabteilung treffen sich die ehemaligen Einsatzkräfte der unterschiedlichen Löschzüge und Löschgruppen einmal im Quartal. Sie verfolgen die neuesten Entwicklungen in der Feuerwehr, tauschen alte Erinnerungen aus oder genießen einfach nur die Gesellschaft der Kameraden. Auf diese Weise können sie die engen und langjährigen Freundschaften mit Feuerwehrkameraden pflegen.

Die Mitglieder behalten ihren Dienstgrad auch nach dem Ausscheiden aus dem aktiven Feuerwehrdienst und sind weiterhin stimmberechtigt bei Abstimmungen in der Jahreshauptversammlung der Löschgruppe Niederpleis. Der Ehrenabteilung kann man nicht von außen beitreten, sondern muss vorher aktiver Feuerwehrkamerad gewesen sein.

Ehrenabteilung

Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr, die das 67. Lebensjahr vollendet oder gesundheitliche Einschränkungen haben, scheiden aus dem aktiven Feuerwehrdienst aus. Aus versicherungstechnischen Gründen nehmen sie dann auch nicht mehr am Einsatz- und Übungsdienst teil. Das bedeutet jedoch keineswegs, dass das Feuerwehrleben vollständig aufgegeben werden muss. Das Kameradschaftsleben geht in der Ehrenabteilung weiter.

In der Ehrenabteilung treffen sich die ehemaligen Einsatzkräfte der unterschiedlichen Löschzüge und Löschgruppen einmal im Quartal. Sie verfolgen die neuesten Entwicklungen in der Feuerwehr, tauschen alte Erinnerungen aus oder genießen einfach nur die Gesellschaft der Kameraden. Auf diese Weise können sie die engen und langjährigen Freundschaften mit Feuerwehrkameraden pflegen.

Die Mitglieder behalten ihren Dienstgrad auch nach dem Ausscheiden aus dem aktiven Feuerwehrdienst und sind weiterhin stimmberechtigt bei Abstimmungen in der Jahreshauptversammlung der Löschgruppe Niederpleis. Der Ehrenabteilung kann man nicht von außen beitreten, sondern muss vorher aktiver Feuerwehrkamerad gewesen sein.

Hier ein Foto einiger Mitglieder der Ehrenabteilung anlässlich der Jahreshauptversammlung 2016

Jugendfeuerwehr

Unserer Jugendfeuerwehr in Niederpleis gehören momentan 30 Mädchen und Jungen im Alter von 10 bis 18 Jahren an.

Weitere Informationen zu unserer Jugendfeuerwehr finden Sie hier:

Zu den Terminen

Auf Instagram finden sich einige Übungseinblicke von unserer Jugend.

Instagram

Jugendfeuerwehr

Unserer Jugendfeuerwehr in Niederpleis gehören momentan 30 Mädchen und Jungen im Alter von 10 bis 18 Jahren an.

Weitere Informationen zu unserer Jugendfeuerwehr finden Sie hier:

Zu den Terminen

Auf Instagram finden sich einige Übungseinblicke von
unserer Jugend.

Instagram

Auf Instagram finden sich einige Übungseinblicke von
unserer Jugend.

Instagram

Berichte & Neuigkeiten unserer Jugendfeuerwehr

Jugendfeuerwehr zeigte Ihr Können – Jahresabschlussübung der Jugendfeuerwehr Am vergangenen Samstag zeigte die Jugendfeuerwehr der Stadt Sankt Augustin bei der diesjährigen Jahresabschlussübung wieder einmal ihr Können. Fiktiver Großeinsatz war ein Vollbrand des Verwaltungsgebäudes der RSAG in Niederpleis.

Von |Jugendfeuerwehr|

Am vergangenen Samstag zeigte die Jugendfeuerwehr der Stadt Sankt Augustin bei der diesjährigen Jahresabschlussübung wieder einmal ihr Können. Fiktiver Großeinsatz war ein Vollbrand des Verwaltungsgebäudes der RSAG in Niederpleis.

Jugendfeuerwehr bekommt 700 Euro Spende durch Ortsvorsteher überreicht Unsere Jugendfeuerwehr feiert in diesem Jahr ihr 50-jähriges Bestehen. Ortsvorsteher René Puffe überreichte zu diesem Anlass eine Spende in Höhe von 700 Euro, welche für die Nachwuchsförderung unserer Jugendfeuerwehr genutzt wird.

Von |Jugendfeuerwehr, News-Jugendfeuerwehr|

Unsere Jugendfeuerwehr feiert in diesem Jahr ihr 50-jähriges Bestehen. Ortsvorsteher René Puffe überreichte zu diesem Anlass eine Spende in Höhe von 700 Euro, welche für die Nachwuchsförderung unserer Jugendfeuerwehr genutzt wird.

Die Einheit Niederpleis trauert um Unterbrandmeister Christopher Lange Wir sind fassungslos und tieftraurig. Wie wir leider erfahren mussten wurde unser Kamerad Unterbrandmeister Christopher Lange in der Nacht zu Donnerstag plötzlich und unerwartet im Alter von nur 32 Jahren aus dem Leben gerissen und ist viel zu früh verstorben.

Von |Aktive Einheit, Jugendfeuerwehr, News-Allgemein|

Wir sind fassungslos und tieftraurig. Wie wir leider erfahren mussten wurde unser Kamerad Unterbrandmeister Christopher Lange in der Nacht zu Donnerstag plötzlich und unerwartet im Alter von nur 32 Jahren aus dem Leben gerissen und ist viel zu früh verstorben.

Jugendfeuerwehr zeigte Ihr Können – Jahresabschlussübung der Jugendfeuerwehr Am vergangenen Samstag zeigte die Jugendfeuerwehr der Stadt Sankt Augustin bei der diesjährigen Jahresabschlussübung wieder einmal ihr Können. Fiktiver Großeinsatz war ein Vollbrand des Verwaltungsgebäudes der RSAG in Niederpleis.

Von |Jugendfeuerwehr|

Am vergangenen Samstag zeigte die Jugendfeuerwehr der Stadt Sankt Augustin bei der diesjährigen Jahresabschlussübung wieder einmal ihr Können. Fiktiver Großeinsatz war ein Vollbrand des Verwaltungsgebäudes der RSAG in Niederpleis.

Jugendfeuerwehr bekommt 700 Euro Spende durch Ortsvorsteher überreicht Unsere Jugendfeuerwehr feiert in diesem Jahr ihr 50-jähriges Bestehen. Ortsvorsteher René Puffe überreichte zu diesem Anlass eine Spende in Höhe von 700 Euro, welche für die Nachwuchsförderung unserer Jugendfeuerwehr genutzt wird.

Von |Jugendfeuerwehr, News-Jugendfeuerwehr|

Unsere Jugendfeuerwehr feiert in diesem Jahr ihr 50-jähriges Bestehen. Ortsvorsteher René Puffe überreichte zu diesem Anlass eine Spende in Höhe von 700 Euro, welche für die Nachwuchsförderung unserer Jugendfeuerwehr genutzt wird.

Nach oben